Menu
menu

Wissenschaftliche Fachbibliothek

Das Institut der Feuerwehr unterhält seit 1972 eine öffentliche wissenschaftliche Fachbibliothek. Zum Bestand gehören ca. 30.000 Fachbücher, 85 verschiedene Fachzeitschriften aus dem In- und Ausland, zahlreiche Forschungsberichte, Abschlussarbeiten, Tagungsbände, DIN-/NFPA-Normen und Gesetzblätter, Fachwörterbücher und vieles mehr.

Welche Schätze noch in der Bibliothek zu finden sind, erfährt man im Artikel "Auf Schatzsuche in der wissenschaftlichen Fachbibliothek Feuerwehr/Brandschutz in Heyrothsberge" (Feuerwehren in Sachsen-Anhalt, Heft 4/2013).

Weitere Informationen: Zeitschriftenverzeichnis, Neuerwerbungen

Die Benutzung der Bibliothek ist kostenlos, Recherchen können im Lesesaal an modernen Rechnern selbstständig durchgeführt werden, Literatur kann ausgeliehen werden. Gegen Gebühr können auch Literaturrecherchen und -studien in Auftrag gegeben werden. Hierfür stehen erfahrene Informationsvermittler zur Verfügung. Das erweiterte Angebot der Bibliothek finden Sie unter Leistungsangebot Information/Dokumentation. 

Die wissenschaftliche Fachbibliothek ist wieder zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Sie finden hier aktuelle Hinweise zur Nutzung der Bibliothek. Bitte beachten Sie diese. Bitte melden Sie sich vor einem Besuch an.

 

 

So erreichen Sie uns:  Öffnungszeiten:

Institut für Brand- und Katastrophenschutz
Heyrothsberge

Dienstag:8.30 - 12.00 Uhr/ 12.30 - 15.30 Uhr
BibliothekDonnerstag:8.30 - 11.30 Uhr/ 12.30 - 15.30 Uhr
Biederitzer Str. 5Montag, Mittwoch, Freitag:geschlossen
39175 Heyrothsberge
Tel.: +49 39292 61-626
Fax: +49 39292 61-306

Nach Vorabsprache ist die Öffnung auch zu anderen Zeiten möglich. (Kontakt

Bitte nutzen Sie zur Recherche auch die Online-Datenbank www.fachdokumentation-brandschutzwesen.de.