Menu
menu

IBK modernisiert den Fahrzeugpark

Mit einem weitestgehend an einen Gerätewagen Logistik 1 (GW-L1) angelehnten Mehrzweck-LKW wird unsere "Flotte" weiter optimiert.

 

Der kleine, 3,5 t schwere GW-L kann mit dem Führerschein der Klasse B gefahren werden. Er dient zur Vorbereitung der praktischen Ausbildung insbesondere von Einsatzübungen und zum Transport z. B. von Atemschutzausrüstung. Aber auch zur Sicherstellung der Forschung wie bei der Vorbereitung von Brandversuchen kann er gut genutzt werden. Mit den dazu passenden Rollcontainern erstetzt er den mit abgebildeten, in die Jahre gekommenen Multicar.
Nach der (fast) mängelfreien Abnahme, soll die Zulassung und Indienststellung bis Ende Oktober erfolgen.